Mitglied werden

 

Mitglied des Vereins kann jede natürliche oder jede juristische Person werden, die gewillt ist, den Vereinszweck zu fördern. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand nach schriftlichem Antrag.

Der Verein hat aktive Mitglieder (Bohrfirmen) und passive Mitglieder, die selbst keine Horizontalbohrungen herstellen (Zulieferindustrie, Auftraggeber, Planer, Sachverständige etc.). Unterschiede innerhalb der Pflichten und Rechte gibt es nicht.

Institutionen oder Verbände können als außerordentliche Mitglieder aufgenommen werden.

Die Aufnahme ist bei der Geschäftsführung schriftlich zu beantragen. Über Aufnahmeanträge entscheidet der Vorstand auf Vorschlag der Geschäftsführung.

Interesse an der Mitgliedschaft im Verband Güteschutz Horizontalbohrungen e.V. (DCA)? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Mitgliederantrag/Beitragsordnung

 

Kontakt 

Verband Güteschutz Horizontalbohrungen e.V. (DCA)
Charlottenburger Allee 39
D-52068 Aachen

Telefon: +49 - 241 / 9019290
Fax: +49 - 241 / 9019299
dca@dca-europe.org


Technische Richtlinien

Der DCA hat zur Sicherstellung eines hohen Qualitätsstandards bei der Durchführung von HDD-Projekten eine technische Richtlinie herausgegeben, die mittlerweile in 4. Auflage in drei Sprachen, Deutsch, Englisch und Französisch erhältlich ist.

Lesen Sie mehr...


Aus- und Weiterbildung

in Kooperation mit 

brbv

 logo bohrmeisterschule 2017

 Lesen Sie mehr...


DCA Förderpreis

Der Verband hat sich die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Bereich der gesteuerten Horizontalbohrtechnik zum Ziel gesetzt.

Lesen Sie mehr...

 

 


Copyright © 2018 Verband Güteschutz Horizontalbohrungen e.V. All Rights Reserved. Created by fotografie-kerpen.de